Levitikus

30. Oktober 2001

Levitikus: Segen und Fluch

phlegma / entwicklung des manifestes von phlegma

ihr sollt euch keine götzen machen und euch weder bild noch steinmal aufrichten …
m: …steht an jener stelle des alten testaments, die die selbe überschrift trägt, wie diese seite. dass wir inzwischen dort gelandet sind und uns dessen navigationssystem für dieses edle produkt geborgt haben, sollte nicht weiter verwundern, haben wir doch schon vor monaten das regelwerk der dogma95-bruderschaft auseinandergenommen. götzenbilder haben seitdem reichlich geschaffen, doch regeln haben wir schon gebrochen, als phlegma noch nicht geboren war…: levitikus: strafbestimmung für schwere sünden: exodus: die vorfahren moses und aarons
weiterlesen

13. Oktober 2001

Levitikus: Gesetz über Aussatz an Häusern

wandbilder … / entwicklung der wanddekoration

m: was macht man, wenn man keine wände bekrickeln soll? man beklebt sie. oder besser: man wirft einfach dias an die wand. aber warum nicht beides gleichzeitig? ein wandbild wollten wir jedenfalls haben und um zusätliche arbeit/ärger zu vermeiden, sollte dieses leicht ablösbar mit schwarzem klebeband als outlines auf die weisse wand gebracht werden. das lässt sich natürlich am einfachsten bewerkstelligen, wenn man die vorlage dorthin projeziert. da es von einem bild aber tausend verschiedene variationen geben kann, dachten wir uns: hey, ein geklebtes wandbild, aber von minute zu minute sieht es anders aus, mal innen bunt, mal aussen bunt etc. etc…
weiterlesen

13. Oktober 2001

Levitikus: Verbot geschlechtlicher Verirrungen

eine tanzschleife

m: zwei sachen beruhigen jeden gastgeber: wenn genug getränke da sind, und wenn die gäste tanzen. erzählen wir jemandem von: levitikus: gesetz über den sabbat und die jährlichen feste, stossen wir oft auf grosse skepsis, was letzteres betrifft. wir halten unsere musik durchaus für tanzbar, aber die stimme des gemeinen volkes sollte man schon ernst nehmen. deswegen haben wir eine kleine choreografie einstudiert und machen den ganzen abend den vortänzer. wie man auf exodus: das tägliche opfer sehen kann, wirkt der loop in verbindung mit musik äusserst animierend und ergibt neben exodus: einsetzung des passafestes einen tollen kontrast, wenn letzteres mal nicht so richtig in fahrt kommen sollte…
weiterlesen

13. Oktober 2001

Levitikus: Gesetze über den Sabbat und die jährlichen Feste

tanzmusik

m: unser bestreben, interaktionsmöglichkeiten unserer partygäste möglichst gering zu halten, lässt sich wohl auf eine ganz bestimmte marotte zurückführen: unsere eitelkeit, dass auf unserer party auch unsere musik gespielt wird. wenn man jemandem eine mixkassette aufnimmt, bekommt man meistens lob… legt man dagegen auf einer x-beliebigen party auf, steht der nächste dj schon ungeduldig hinter einem, während von vorne die frage kommt, ob man nicht endlich ______ spielen könne… dieser situation wollte ich mich nie wieder aussetzen…
weiterlesen

13. Oktober 2001

Levitikus: Strafen für Gotteslästerung, Totschlag und Gewalt

T-Shirt Entwurf Malte

t-shirts / entwürfe für t-shirts zur eigenwerbung

t: wir standen noch am anfang unseres diploms, da war uns schon klar, daß wir ein kleines merchandising-angebot schaffen wollen, um es den gästen zu ermöglichen auch etwas phlegma mit nach hause zu nehmen. das erste was uns dabei in den sinn kam war, wie könnte es anders sein, natürlich ein bedrucktes t-shirt. ….das hat heutzutage ja auch jede band…und irgendwie ist phlegma ja auch eine rockband. aber wie sollte dieses t-shirt denn aussehen?…nur ein logo, oder etwa eine grafik, sehr reduziert oder sehr umfangreich?…wir wußten es nicht! und wir konnten uns zum ersten mal auch überhaupt nicht einigen!…das nennt man wohl eitelkeit!
weiterlesen

Seite 1 von 41234